Familienstaffel

Zusätzliche Informationen zur Familienstaffel

Die Staffel muss aus 2 Erwachsenen und 2 Kindern bestehen.

Da es in erster Linie um den gemeinsamen Laufspass geht, haben wir folgende lockere Regelung festgelegt.

  • Kinder müssen Jahrgang 2010 und jünger sein
  • Die Teilnehmer müssen nicht aus einer Familie stammen

Die Startreihenfolge ist so festgelegt.

  1.  Erwachsener 1
  2.  Kind 1
  3.  Kind 2
  4.  Erwachsener 2

Somit ist gewährleistet, dass die Kinder während dem ganzen Ablauf beaufsichtigt werden können.

Da die Kinder aus Sicherheitsgründen auf einer abgetrennten Laufstrecke laufen, ist das Begleiten auf der Kinderstrecke untersagt. Es wird jedoch gestattet, die Kinder parallel laufend auf der Laufstrecke der Erwachsenen zu begleiten. Die Kinder laufen auf den 3 inneren Bahnen im Stadion und die Erwachsenen auf den 3 äusseren Bahnen. Eine Verletzung dieser Regelung kann eine Disqualifikation zur Folge haben.

Die Zeitnahme läuft so ab.

  1. Erwachsener 1 erhält einen Staffelstab, den er nach Bewältigung seiner 2.2km Strecke an Kind 1 übergibt.
  2. Kind 1 läuft mit dem Stab die 400m (1 Runde) im Stadion und übergibt an Kind 2.
  3. Kind 2 läuft seine 400m (1 Runde) im Stadion und übergibt an Erwachsenen 2.
  4. Erwachsener 2 läuft seine 2.2km Strecke und überquert abschliessend das Ziel.

Weitere Inforamtion sind bitte der allgemeinen Ausschreibung zu entnehmen.

Hier ist die 2.2km Runde für die Erwachsenen zu finden.

Menü